Tania Konnerth
Weil du mich trägst von Tania Konnerth

Das neue Buch von Tania Konnerth

Erscheint am 9.9.2024!

Kann Weisheit auch auf einer Weide grasen? Mit Sicherheit! Und sie kann der Weg zu neuem Lebensmut sein. In ihrem neuen Buch bringt die Erfolgsautorin und Pferdeliebhaberin Tania Konnerth ihre zwei großen Leidenschaften zusammen. Sie erzählt von der 47-jährigen Apothekerin Doro, der es durch die Beziehung zu ihrem Pferd Bella gelingt, in einer tiefen Lebenskrise ganz neuen Mut zu fassen und zu neuer Lebensfreude zu gelangen. Ein wundervolles Geschenk, nicht nur für Pferdeflüsterinnen! 

Vorbestellbar in jeder Buchhandlung.

 

Über Tania Konnerth

Geboren in Berlin, Diplom-Bibliothekarin und Diplom-Kommunikationswirtin (Studiengang Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Hochschule der Künste, Berlin). Ich bin Autorin, Unternehmerin, Bloggerin und Coach und lebe inzwischen an der Elbe hinter’m Deich.

Zu meinem siebten Geburtstag bekam ich von meiner Oma ein grünes Tagebuch mit einem winzigen Schloss und einem goldenen Schlüsselchen geschenkt. Seit diesem Tag schreibe ich. Zu meinem zehnten Geburtstag durfte ich meine lange erquengelten, ersten Reitstunden nehmen. Seit diesem Tag sind Pferde Teil meines Lebens. Das Schreiben und die Pferde begleiten mich durch das Leben.

Ich schrieb mich durch meine Kinderwelt, mein Pubertätsringen, meine erste große Liebe und vieles mehr, denn das Schreiben begleitet mich bis zum heutigen Tag. Und immer waren auch Pferde an meiner Seite. Weiterhin gehören die Natur, das Reisen und die Kreativität zu mir.

Beruflich konzentrierte ich mich nach meinem Studium auf das Schreiben von inspirierenden Sachtexten und habe seitdem für verschiedene Webseiten, Magazine und Loseblatt-Sammlungen geschrieben, diverse Online- und Selbstlernkurse erarbeitet sowie über zwanzig Bücher veröffentlicht. Meine große Liebe und Leidenschaft gehörte aber immer schon dem literarischen Schreiben – und sie tut es noch. Ich werde immer schreiben.

Meine Haupttätigkeit besteht heute in meinem Unternehmen www.wege-zum-pferd.de und dem Schreiben weiterer Bücher.

 

„In der Tiefe des Ozeans, weit, weit draußen und damit unerreichbar für Radare und Tauchboote, schlafen riesige Tintenfische und träumen Geschichten. Diese steigen auf wie Luftblasen. Groß und klein schweben sie schillernd aus dem Schwarz hinauf ins Blau und weiter ins Licht. Dort tanzen sie im Sommer mit Schwalben und Mücken im Sonnenlicht, im Winter mit Schneeflocken. Hin und wieder flattert eine von ihnen direkt in unsere Herzen, wo wir sie fühlen können, wenn wir offen genug sind und mutig. Manche von uns schreiben diese Geschichten dann auf und schicken sie hinaus in die Welt, wo sie auf die Reise gehen, um gelesen zu werden und gelebt und um all jenen Tränen zu schenken, die welche brauchen – Tränen der Freude oder des Schmerzes, die dann wieder zurück ins Meer fließen, um dort in der Tiefe zu versinken …“

Tania Konnerth

Tania Konnerth

Mehr von Tania Konnerth lesen

Wer von mir mehr lesen möchten, hat viele Möglichkeiten:

Hier gibt es einen Überblick über all meine Bücher und Veröffentlichungen und hier zwei Geschichten von mir und ich schreibe auf Facebook und Instagram. Und dann gibt es noch meine ältere (zur Zeit aber nicht mehr aktive) Webseite zum Stöbern im Netz: www.mein-achtsames-ich.de. 

In Sachen Pferde veröffentliche ich Artikel und Kurse unter www.wege-zum-pferd.de  – siehe dazu auch meinen Facebook-Account und meine Seite bei Instagram.

Anfragen von Verlagen oder Magazinen, Rückmeldungen oder Fragen bitte an tk@taniakonnerth.de.