Gutes Schreiben lässt fühlen.

Tania Konnerth

Über mich

Ich bin Tania Konnerth, geboren 1969 in Berlin, Diplom-Bibliothekarin und Diplom-Kommunikationswirtin (Studiengang Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Hochschule der Künste, Berlin).

 Zu meinem siebten Geburtstag bekam ich von meiner Oma ein grünes Tagebuch mit einem winzigen Schloss und einem goldenen Schlüsselchen geschenkt. Seit diesem Tag schreibe ich. 

Ich schrieb mich durch meine Kinderwelt, mein Pubertätsringen, meine erste große Liebe und vieles mehr – und das Schreiben begleitet mich bis zum heutigen Tag. Dabei verfasse ich alles Mögliche: Aphorismen, Gedichte, Geschichten, Erlebnisberichte, Erkenntnisse, Kurzgeschichten und Erzählungen. Beruflich konzentrierte ich mich nach meinem Studium auf das Schreiben von inspirierenden Sachtexten und habe seitdem für verschiedene Webseiten, Magazine und Loseblatt-Sammlungen geschrieben, diverse Online- und Selbstlernkurse erarbeitet sowie zwanzig Sachbücher verfasst.

Meine große Liebe und Leidenschaft gehörte aber immer schon dem literarischen Schreiben – und sie tut es noch. Die Lebensmitte scheint mir ein guter Anlass zu sein, noch einmal einen Neustart zu wagen und so habe ich beschlossen, mich von nun an ganz dem literarischen Schreiben zu widmen. Erste Werke sind fertig und warten nun auf ihre Veröffentlichung.

Mein bisheriges Schreiben

Ich bin Autorin von zwanzig Büchern aus den Bereichen Inspiration, Geschenkbuch und Ratgeber, darunter mehrere Best- und Longseller. Darüber hinaus bin ich Bloggerin, Herausgeberin und Betreiberin verschiedener Webseiten, Verfasserin zahlreicher Selbstlernkurse und habe diverse Artikel und Beiträge in verschiedenen Medien veröffentlicht.

Buchveröffentlichungen im Bereich
Ratgeber und Inspiration

Montag ist erst übermorgen, Herder
Das Leben kann so einfach sein, Junfermann
Sonnenschein an jedem Tag, Herder
Ich freue mich an jedem Tag, Herder
Zum Glück Optimist, Herder (erschienen auch in Polen)
Sonnenschein ein ganzes Jahr, Herder
Ich schenk mir heute Blumen, Herder
Kleine Oasen der Ruhe genießen, Herder
Lass dich vom Leben verwöhnen, Herder
Aus der Schatzkiste des Lebens, Herder (erschienen auch in Südkorea)
Happy Hour für die Seele, Herder
Rituale für das Wochenende, Kreuz
Augenblicke voller Sonnenschein, Herder
Das kleine ABC der Liebe, Herder
Ich gönn mir eine Atempause, Kreuz
Von der Seele schreiben, Herder
Sieben Tage Optimismus, Herder

 

Veröffentlichte Pferdebücher

Der Bodenarbeitskurs, Frankh-Kosmos (mit Babette Teschen)
10 Wege zu meinem Pferd, Frankh-Kosmos

Webseiten

www.mein-achtsames-ich.de
www.wege-zum-pferd.de
www.zeitzuleben.de (bis 2011)

Sonstiges

Onlinekurse zu Schreibthemen (Kreatives Schreiben, autobiographisches Schreiben, Lyrik, Geschichtenschreiben)
Online- und Selbstlernkurs „Intensivkurs Gehirn“
Selbstlernkurse im Bereich Pferde
Diverse Artikel in Magazinen, wie z.B. „Auszeit“
Beiträge in Lose-Blatt-Sammlungen

Mehr von mir lesen

Wenn Sie mehr von mir lesen möchten, können Sie meinen kostenlosen Newsletter abonnieren, mir auf Facebook folgen oder ein bisschen auf meiner Webseite www.mein-achtsames-ich.de stöbern – ich freu mich auf Sie!

Anfragen von Verlagen oder Magazinen, Rückmeldungen oder Fragen bitte an tk@taniakonnerth.de.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr erfahren.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen